Ab heute ist in Baden-Württemberg das Bedecken von Mund und Nase im öffentlichen Personennahverkehr (einschließlich Bahn- und Bussteigen) sowie in Ladengeschäften (einschließlich Einkaufszentren) verpflichtend, um die Ausbreitung des Corona-Virus weiter zu verlangsamen. Wie Sie mit Alltagsmasken den besten Schutz für sich und andere erzielen, haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

« Susanne Eisenmann setzt sich für weitere Hilfen für Gastronomie und Hotellerie in Baden-Württemberg ein Die CDU Metzingen wünscht allen Müttern einen schönen Muttertag im Kreise ihrer Lieben »